Yong Chun

Yong Chun, heute auch besser bekannt als Wing Chun, ist eine sehr beliebte und moderne Kampfkunst die ihren Ursprung im frühen 17. Jahrhundert im südlichen China fand. Dieser Stil zeichnet sich besonders durch dynamische und starke Handtechniken auf kurzer Distanz, sowie seiner Kampfbezogenheit auf engstem Raum aus. Historisch gesehen war es immer ein großes anliegen schnell zu einer effektiven Kampfkraft zu gelangen. Daher wurde in diesem System zuerst der Einsatz starker Faust-und Handtechniken gelehrt. Komplizierte Beintechniken wurden weniger betont und durch sichere Stellungen und Abwehrtechniken ausgeglichen. Das macht YONG CHUN heutzutage zu einer idealen Selbstverteidigung. Seine Popularität außerhalb Chinas hat das Yong Chun vor allem den »Kung Fu-Filmen« Bruce Lees und dem weltbekannten Shaolin Kloster zu verdanken.

Probetraining

Wir bieten Ihnen ein kostenfreies und unverbindliches Probetraining jeweils Dienstag und Donnerstag an. Inhalt Ihrer Schnupperstunde umfasst erste Basis-Techniken, Partnerübungen sowie eine gesunde Portion Kraft und Konditionstraining. Dauer: ca. 1,5 Stunden. Melden Sie sich jetzt an!